KakaoWald: Edelkakao und Regenwaldschutz

Kakaobäume und weitere, Schatten spendende Baumarten bilden zusammen einen artenreichen tropischen Mischwald.
Kakaobäume und weitere, Schatten spendende Baumarten bilden zusammen einen artenreichen tropischen Mischwald.

Ihr KakaoWald verbindet ein nachhaltiges Investment in Edelkakao in Peru mit Regenwaldschutz in Panama.

Investment in Edelkakao

Kakaobäume und weitere Schatten spendende Baumarten bilden zusammen einen artenreichen tropischen Mischwald. In ForestFinance-Kakaowäldern werden bei hohen Sozialstandards beste Edelkakaosorten angebaut und geerntet – garantiert ohne Kinderarbeit! Sie profitieren von den Erträgen des nachhaltig produzierten Edelkakaos und erhalten regelmäßige Auszahlungen voraussichtlich ab Jahr sechs.

Ihre Urkunde mit den GPS-Daten Ihres Waldstücks, die Sie als aktiven Regenwaldschützer ausweist.
Ihre Urkunde mit den GPS-Daten Ihres Waldstücks, die Sie als aktiven Regenwaldschützer ausweist.

Werden Sie Regenwaldschützer!

KakaoWald ist mehr als ein Investment: Mit KakaoWald schützen Sie seltene Tiere und Pflanzen in Bocas del Toro, Panama, eine Region, die als biologischer Hotspot gilt. Eine der besonders schützenswerten Arten ist die Zamia skinneri. Die Pflanze ist in der Provinz Bocas del Toro endemisch: Bereits geringe Habitatsverluste sind für sie lebensbedrohlich.

Neben den Auszahlungen aus Ihrem Investment erhalten Sie eine Urkunde mit den GPS-Daten Ihres Waldstücks, die Sie als aktiven Regenwaldschützer ausweist.

 

Ihre Vorteile im Überblick

  • Frühe Auszahlungen durch Verkauf von fair gehandelten Kakaowald-Produkten möglich
  • Sie investieren in Edelkakao, in einen raren und begehrten Rohstoff
  • Renditeprognose von rund sechs Prozent bei normalem Verlauf nach IRR
  • Investment bereits ab 3.250 Euro (für 1.000 m2)
  • Sie schaffen mit Ihrem Investment sichere Arbeitsplätze für Menschen in Panama und Peru
  • Sie setzen mit Ihrem Investment ein Zeichen gegen Kinderarbeit und für Regenwaldschutz

Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

Investitionsstandort Peru

Straße in Peru

Wir bauen den Edel-Kakao in der peruanischen Provinz San Martín an, einer Region mit idealen Bedingungen für den Kakaoanbau. Fruchtbare Böden sowie verhältnismäßig geringe Niederschläge bilden eine wichtige Voraussetzung für die Gesundheit und den hohen Ertrag der Kakaoplantagen. Die niedrige Luftfeuchtigkeit hemmt die Ausbreitung von Pilzkrankheiten, die weltweit Kakaoernten am stärksten gefährden. [weiterlesen]


Hinweis:

Diese Webseite ist eine unverbindliche Werbemitteilung und stellt kein öffentliches Angebot und keine Anlageberatung dar. Eine ausführliche Darstellung der Vermögensanlage einschließlich verbundener Chancen und Risiken finden Sie im veröffentlichten Verkaufsprospekt. Diesen Verkaufsprospekt, evtl. Nachträge hierzu sowie das Vermögensanlagen-Informationsblatt können Sie online herunterladen oder kostenlos bei der Forest Finance Service GmbH, Eifelstraße 20, 53119 Bonn anfordern.

 

 

ForestFinance

Deutsch English
Français

Hinweis:

Wir machen Wald. Die ForestFinance-Gruppe bietet Investments in die ökologische Aufforstung von Tropenholz an. Sie bewirtschaftet über 16.000 Hektar ökologischer Forstflächen in Mittelamerika, Südamerika und Asien. Sie ist auf Waldinvestments spezialisiert, die lukrative Rendite mit ökologischer und sozialer Nachhaltigkeit verbinden. Interessenten können zwischen verschiedenen Produkten der nachhaltigen Tropenforstwirtschaft wählen.
Eifelstraße 20
Bonn
NRW
53119
DE