Der BaumSparVertrag

Wie ein Waldinvestment funktioniert...

... und was das eigentlich ist, erfahren Sie hier!

Der BaumSparVertrag: Eine Idee mit Geschichte

 

In Bäume investieren und das mit kleinen Beträgen: Das war die Idee des BaumSparVertrags. Als er 2003 entstand, war er noch eine echte Besonderheit. Das Konzept: ForestFinance forstete für jeden abgeschlossenen BaumSparVertrag in Panama Brach- und Weideflächen mit verschiedenen einheimischen Baumarten auf und pflegt diese über einen Zeitraum von 25 Jahren.

Die Bäume werden anschließend selektiv geerntet – natürlich ohne Kahlschlag, sodass ein naturnaher Wald bestehen bleibt. Die Erträge aus der Vermarktung des Holzes werden unseren BaumSparern anschließend ausgezahlt. Mit ca. 12 Bäumen je BaumSparVertrag wurde so auch KleinanlegerInnen eine sinnvolle Investition mit nachhaltigem Impact ermöglicht.

Fast 10.000 BaumSparer schenkten uns seitdem ihr Vertrauen - und schaffen gemeinsam wertvollen Lebensraum für Tiere und Pflanzen, sowie fair bezahlte Arbeitsplätze in einer Region, in der diese selten sind.

 

 

 

 

 

 

 

Direktinvestments und Schutzprojekte für Umwelt, Klima und Artenschutz

Seit 25 Jahren bieten wir nachhaltige Investments für kleine ebenso wie für große Budgets an. Mehr als 22.000 Menschen haben bereits bei der ForestFinance Gruppe investiert – gemeinsam verfolgen wir das Ziel, Rendite und positiven Impact durch nachhaltige Geldanlagen zu verknüpfen. Hier finden Sie eine Übersicht unserer aktuellen Produkte.

Gemeinsam schaffen wir nachhaltige Land- und Waldwirtschaft - machen Sie mit!





Sie wollen sich weiter informieren?

Hier können Sie kostenlos und unverbindlich Informationsmaterial zu unseren Produkten anfordern:

 

Jetzt Infomaterial anfordern





BaumSparen mit neuem Namen:  Investieren mit WaldSparen VI

Pflanzen Sie Bäume und ernten Sie faire Erträge! Mit WaldSparen VI investieren Sie in Aufforstungsflächen in Panama und somit in den darauf wachsenden Rohstoff Holz. Statt einer Monokultur wächst hier ein artenreicher Mischwald, der sich positiv auf das lokale und globale Klima auswirkt.

WaldSparen VI gibt es ab einer Fläche von 125 Quadratmetern für 405 Euro – es ist ein faires ökologisches Investment in zertifizierten Wald, aus dem Edelholzbäume geerntet und verkauft werden.



Mehr über WaldSparen

 

 

Wichtige Hinweise: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

Diese Webseite ist eine unverbindliche Werbemitteilung und stellt kein öffentliches Angebot und keine Anlageberatung dar. Eine ausführliche Darstellung der Vermögensanlage einschließlich verbundener Chancen und Risiken sind dem veröffentlichten Verkaufsprospekt zu entnehmen. Der Verkaufsprospekt, evtl. Nachträge hierzu sowie das Vermögensanlagen-Informationsblatt können Sie online herunterladen oder kostenlos bei der Forest Finance Service GmbH, Eifelstraße 20, 53119 Bonn anfordern.

Prospektverantwortliche, Anbieterin, Emittentin der hier dargestellten Vermögensanlage WaldSparen VI ist die Forest Finance Service GmbH, Eifelstraße 20, 53119 Bonn.

 

Ihr Gewinn – fürs Konto, Klima und die Natur

Für wen sind Produkte wie der BaumSparVertrag geeignet?

Produkte, wie der BaumSparVertrag sind vor allem für Menschen geeignet, die für eine grüne Zukunft und für den Klimaschutz investieren wollen: ob für Kleinanleger und Einsteiger, als Geschenk zur Taufe oder Geburt und für Familien, die für Kinder oder Enkel sparen möchten. Unsere Produkte ermöglichen nicht nur eine Rendite, sondern sind immer auch für eine ökologische, lebenswerte Zukunft.

Wieso in Wald und Bäume investieren?

Die Vorteile eines Baum-Investments liegen in der wachsenden Nachfrage nach dem Rohstoff Holz. Täglich werden unsere Urwälder abgeholzt um diese Nachfrage zu bedienen. Unsere Aufforstungen bieten eine Alternative und sollen so auch die noch existierenden Urwälder vor einer Abholzung schützen. Unsere Aufforstungen werden zertifiziert, nachhaltig bewirtschaftet und sind darauf ausgelegt, zu bleibenden und langfristig naturnahe Wälder zu werden – so gewinnen auch Natur und das Klima.

Warum sind unsere Baum-Investments nachhaltig – und fair?

  • Neuer Mischwald entsteht und sorgt für Lebensraum für zahlreiche Tier- und Pflanzenarten
  • Tropische Edelhölzer aus nachhaltiger zertifizierter Forstwirtschaft können den Druck auf Urwälder und Regenwälder mindern
  • Keine Monokultur: hohe Artenvielfalt durch Mischwaldkonzept mit überwiegend einheimischen Baumarten führt zu gesteigerter Biodiversität
  • Schaffung von Dauerarbeitsplätzen in ländlichen Regionen Panamas mit fairer Bezahlung und Sozialleistungen
  • Qualifizierung und Weiterbildung der MitarbeiterInnen auf hohem Niveau, dadurch verbesserte Lebensperspektiven

Zufriedene Stimmen

25 Jahre Erfahrung in Aufforstungsprojekten, zehn Jahre in Agroforstsystemen und mehr als 22.000 Menschen, die bereits mit uns investiert haben – wir bedanken uns für Ihr Vertrauen!

 

 

 

 

 

Baumschule, Las Lajas

Tun Sie Gutes und verdienen Sie daran.

Werden Sie WaldSparer.

Jetzt Infomaterial anfordern 

 

 

 

 

Unverbindlich & kostenfrei informieren
Bitte beachten Sie stets unsere FAQ und Risikohinweise.

Infomaterial anfordern