WildeBuche

Alte Buchenwälder in Deutschland schützen

 

Jetzt online abschließen

Schützen Sie ein Naturerbe von Weltrang

Ein halbes Jahrhundert Waldschutz – garantiert

Als nachhaltiges Geschenk ab 9,99 Euro

Alte Buchenwälder in Deutschland schützen

Mit WildeBuche schützen Sie einen uralten Buchenwald in Deutschland für mindestens 50 Jahre und erhalten ein einzigartiges Ökosystem. Auf rund 4.000 Jahre altem Boden wachsen im Waldreservat in Hümmel inmitten der Eifel bis zu dreihundert Jahre alte Buchen – ein Zufluchtsort für zahlreiche bedrohte, heimische Tierarten wie Wildkatze, Schwarzspecht und Schwarzstorch. Mit WildeBuche schenken Sie ihnen ein halbes Jahrhundert Sicherheit. Bereits ab 9,99 Euro können Sie zum Wald- und Tierschützer werden!

Verschenken Sie ein Stück kostbaren Buchenwald, wie es ihn kaum noch gibt! Ob als Geschenk an Kunden, Jubilare, die eigene Firma oder an Konfirmanden, Hochzeitspaare und Geburtstagskinder: Ein Stück uralter Buchenwald ist ein außergewöhnliches Präsent, das nicht nur gut ankommt, sondern nachweislich Gutes tut. Setzen Sie ein Zeichen für Naturschutz und die Zukunft mit einem in Deutschland einzigartigen Projekt, ausgezeichnet von der Initiative „Deutschland – Land der Ideen“ als einer der herausragenden „365 Orte im Land der Ideen“.

 

 

Wald schützen mit WildeBuche

 

WildeBuche 1

Paket 1

1 Quadratmeter für 9,90 Euro

 

  • Garantierter Schutz der Fläche für die nächsten 50 Jahre
  • Erhalt einer Urkunde mit den Ortsangaben der Schutzfläche
WildeBuche 2

Paket 2

10 Quadratmeter für 99 Euro

 

  • Garantierter Schutz der Fläche für 50 Jahre
  • Erhalt einer Urkunde mit den Ortsangaben der Schutzfläche
  • Teilnahme an Waldführung 
WildeBuche 3

Paket 3

500 Quadratmeter für 2.900 Euro

 

  • Garantierter Schutz der Fläche für 50 Jahre
  • Erhalt einer Urkunde mit den Ortsangaben der Schutzfläche in einer edlen Geschenkbox
  • Möglichkeit der Teilnahme an einem Tagesseminar mit Förster Peter Wohlleben zu seinem Spiegel-Bestseller „Das geheime Leben der Bäume“.

Schützenswertes Naturerbe in Rheinland-Pfalz

Im äußersten Norden von Rheinland-Pfalz gelegen, grenzt die Gemeinde Hümmel (Landkreis Ahrweiler) unmittelbar an Nordrhein-Westfalen. Die Gemeinde besitzt rund 750 Hektar Wald, der seit 1995 konsequent ökologisch bewirtschaftet wird. Als moderner, konsequent ökologisch ausgerichteter Forstbetrieb bietet das Revier Hümmel ein umfassendes Dienstleistungsangebot. Förster Peter Wohlleben engagiert sich seit langem persönlich für nachhaltige Forstwirtschaft sowie den Erhalt urwaldnaher Wälder in Deutschland.

 

 

 

Weitere Waldprodukte für Sie

BaumSparVertrag

  • Das nachhaltige Einsteigerinvestment
  • Ökologische Wiederaufforstung in Panama
  • Ab 38 Euro monatlich

Zum Produkt

GeschenkBaum

  • Ein eigener Baum im ökologischen Mischwald
  • Mit persönlicher Urkunde und exklusivem Umschlag
  • Nachhaltiges Geschenk für 59 Euro

Zum Produkt

GreenAcacia Orinoco

  • Umwandlung von Monokulturen in Mischwälder
  • Geringe Laufzeit von nur sieben Jahren
  • Einstieg bereits ab 2.125 Euro

Zum Produkt

ChocolateTree

    • Ein eigener KakaoBaum & fünf Tafeln Edelschokolade
    • Für Umweltschutz und Fairness
    • Für 40 Euro bestellen und verschenken

    Zum Produkt

    Unverbindlich & kostenfrei informieren
    Bitte beachten Sie stets unsere FAQ und Risikohinweise.

    Infomaterial anfordern