GreenAcacia

Von Akazienforsten zu lebendigen Mischwäldern

Investment in ökologische Aufforstung

Frühe Auszahlungen und nur zwölf Jahre Laufzeit

Einstieg bereits ab 2.625 Euro

Nachhaltiges Engagement mit bewährtem Forstkonzept

Mit GreenAcacia investieren Sie in bereits aufgeforstete Acacia-mangium-Forste in Kolumbien, so dass bereits ab dem dritten Jahr nach Investment Ernten möglich sind. Die Acacia-Forste werden sukzessive im Rahmen einer ökologisch-nachhaltigen Forstwirtschaft in einen dauerhaften Mischwald aus heimischen Baumarten umgewandelt. Sie profitieren von der kurzen Laufzeit von zwölf Jahren und den bereits ab Jahr drei möglichen Auszahlungen. Dabei schaffen Sie sichere und faire Arbeitsplätze ebenso wie neuen Wald.

Wir von der Forest Finance Service GmbH pflanzen zusammen mit unserer Tochtergesellschaft in der ForestFinance Gruppe Bäume – für die Erträge unserer Investoren ebenso wie für den Wald, der nach der Ernte stehen bleibt.

Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.

Wir machen Wald - Machen Sie mit!

GreenAcacia schafft reale Werte, den Rohstoff Holz, und entwickelt diesen effizient weiter. Die Hölzer werden nach der schonenden Ernte regional gehandelt und als Energie- sowie Konstruktionsholz verwendet. Acacia-mangium-Holz ist hart und widerstandsfähig und somit auf dem Markt gefragt.

Im Preis für das Investment sind die Pflanz-, Pflege- sowie Bewirtschaftungskosten enthalten.

GreenAcacia im Überblick

Laufzeit
12 Jahre
Investment
ab 2.625 €
Fläche
ab 2.500 m²
Prognostizierter Ertrag
ca. 4.990 € / ca. 6 % (IRR)
Auszahlungen
voraussichtlich nach Jahr 3, 5, 7, 9 und 12
Forstkonzept
Umwandlung in Mischwald



Preise und Erträge

Ein Investment in einen bereits aufgeforsteten Akazienforst in Kolumbien ist ab einer Summe von 2.625 Euro für eine Fläche von 0,25 Hektar möglich. Der prognostizierte Ertrag für 0,25 Hektar GreenAcacia ist 4.988 Euro. Alle Preise und Ertragsprognosen für die unterschiedlichen Flächengrößen von GreenAcacia entnehmen Sie bitte der Tabelle (rechts).

Ihr GreenAcacia-Vertrag setzt sich aus zwei Bestandteilen zusammen: aus einem Grundstücks- und aus einem Forstdienstleistungsvertrag.

 

 

 





Ihr Gewinn – fürs Konto und die Natur

Die Erträge, die wir durch den Verkauf des Holzes erwirtschaften bestimmen die Beträge, die wir Ihnen auszahlen. Unsere Berechnungen erfolgen auf Basis unserer langjährigen Erfahrung im Feld, aktueller Preisentwicklungen sowie Sicherheitsabschlägen und stellen eine Durchschnitssprognose dar.

Die prognostizierte Rendite für ein Investment in GreenAcacia liegt bei ca. 6 Prozent. Wir halten diese Rendite für am wahrscheinlichsten – ausgehend von einer geringen Preissteigerung des Holzpreises, einem mittleren Zuwachs pro Hektar von insgesamt 240 mund normalem Verlauf der Ernten. 

Eine ausführliche Darstellung unterschiedlicher Ertragsszenarien finden Sie in unserer GreenAcacia-Broschüre.

Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.



GreenAcacia: ökologisch und sozial

  • Die Umwandlung von Monokulturplantagen in Mischwald schafft Biodiversität und Lebensraum für viele Tiere und Pflanzen
  • Optimierte Wasserspeicherung und -filterfunktion des Waldes sowie Erosionsschutz durch verbessertes Forstkonzept
  • Positiver Einfluss auf das lokale und globale Klima
  • Schaffung von sicheren Arbeitsplätzen in einer ländlichen Region Kolumbiens
  • Verbesserte Lebensperspektiven der Mitarbeiter durch Aus- und Weiterbildungen auf hohem Niveau
  • Überdurchschnittliche Bezahlung und entsprechende Sozialleistungen

 

Mehr über Wald und Mensch bei ForestFinance.

Jetzt GreenAcacia abschließen

Geschäftsführer Richard Focken staunt über das schnelle Wachstum unserer Akazien in Vichada, Kolumbien.

Investitionsstandort Kolumbien

Seit Anfang der 90er Jahre hat sich Kolumbien konsequent an marktwirtschaftlichen Grundsätzen orientiert und angestrebt, attraktiver für Auslandsinvestitionen zu werden.

Mit Erfolg: Im regionalen Vergleich ist Kolumbien gut durch die Wirtschaftskrise gekommen und hat sich rasch von dieser erholt. So hat Kolumbien sowohl in 2012 als auch in 2013 ein Wirtschaftswachstum von über 3,7 Prozent erreicht und damit die Erwartungen deutlich übertroffen. Die Inflationsrate erreichte 2013 einen sensationell niedrigen Wert von 1,94 Prozent.

Mehr über Kolumbien erfahren

Weitere Waldprodukte für Sie

KakaoWald

  • Schon ab 3.250 Euro
  • Zeichen setzen: gegen Kinderarbeit, für Regenwaldschutz
  • Ab Jahr 6 jährliche Auszahlung möglich

Zum Produkt

BaumSparVertrag

  • Ab 38 Euro monatlich oder 456 Euro einmalig
  • Ökologische Wiederaufforstung in Panama
  • Das Einsteigerinvestment

Zum Produkt

WaldSparBuch

  • Direktinvestment in ökologische Aufforstung
  • Der Einstieg in den eigenen Wald
  • Bereits ab 3.250 Euro

Zum Produkt

GreenAcacia

  • Investment in ökologische Aufforstung
  • Frühe Auszahlungen und nur zwölf Jahre Laufzeit
  • Einstieg bereits ab 2.625 Euro

Zum Produkt

Hinweis: Diese Webseite ist eine unverbindliche Werbemitteilung und stellt kein öffentliches Angebot und keine Anlageberatung dar. Eine ausführliche Darstellung der Vermögensanlage einschließlich verbundener Chancen und Risiken finden Sie im veröffentlichten Verkaufsprospekt. Diesen Verkaufsprospekt, evtl. Nachträge hierzu sowie das Vermögensanlagen-Informationsblatt können Sie online herunterladen oder kostenlos bei der Forest Finance Service GmbH, Eifelstraße 20, 53119 Bonn anfordern.

Jetzt gleich unverbindlich & kostenfrei informieren
Bitte beachten Sie stets unsere FAQ und Risikohinweise.

Infomaterial anfordern